PSX

Warren Buffett setzt auf Ölunternehmen Phillips 66

Berkshire Hathaway, das Unternehmen von Warren Buffett, hat seit dem 03. Januar Aktien von Phillips 66 (US7185461040) im Wert von 1 Mrd. $ gekauft. Das Unternehmen ist ein Spin-Off des Downstream-Geschäfts von ConocoPhillips (US20825C1045) und betreibt als solches weltweit 15 Erdölraffinerien und ca. 20.000 Tankstellen

faucet-989515_1280

Wasserkrise in US-Stadt sorgt für Kurssprünge bei Wasserversorgern

Die Großstadt Flint (Michigan) ist seit drei Monaten von der Wasserversorgung abgeschnitten, da das Trinkwasser mit Blei kontaminiert ist; es wurde bereits der Notstand ausgerufen (Spiegel-Artikel). An den Finanzmärkten sind seitdem Wasserversorger extrem gefragt. Auch wenn die Situation in Flint eine vorrübergehende sein mag, erscheinen

CSGN

Vorsicht bei Credit Suisse

Credit Suisse (CH0012138530) verzeichnete 2015 insgesamt 2,5 Mrd. CHF weniger Erträge als im Jahr zuvor. Trotz der begonnenen nötigen Veränderungen liegen die Ziele für 2018 in weiter Ferne. Ebenso werde laut „finews.ch“ immer deutlicher, dass Credit Suisse mit dem geplanten Börsengang des in die Swiss

US_Dollar_Map

Wie man aus Futures zukünftige Zinsschritte errechnet

Nachdem das Rätsel der ersten Zinserhöhung der FED seit neun Jahren gelöst ist, bleibt mindestens genau so interessant, wie die weiteren Zinschritte aussehen. Hierzu gibt es eine simple Methode, die Erwartungen des Marktes aus der Entwicklung von Futures abzulesen.