Die Lage an den internationalen Finanzmärkten

Das Resultat des ersten Wahlgangs hat die internationalen Finanzmärkte beruhigt und wieder mehr Appetit auf Risiko gebracht.

Volatile Devisen haben überproportional von den Wahlen profitiert, während die „safe harbours“ wie Gold und Yen einen Abfluss verzeichnen müssen:

frafolgen1
Im EuroStoxx 50, der insgesamt um gut 4% zulegte, outperformte der Baneknindex mit einem Plus von über 7%.

Der Ausgang der Wahl sorgte auch in den USA für Erleichterung, der Volatilitätsindex VIX fiel auf 11%.

Quelle: WSJ Daily Shot

Quelle: WSJ Daily Shot

 

Gesamtlage:

Insgesamt haben sich risikoaverse Anlageklassen im Jahr 2017 besser entwickelt als andere Assets. Wer auf eher „langweilige“ Dividendentitel und Gold gesetzt hat, durfte sich über ein sehr gutes Verhältnis von Rendite zu Volatilität freuen. Diese Entwicklung könnte sich nach dem ersten Wahlgang zumindest kurzfristig umdrehen bzw. angleichen.

Quelle: BMO Wealth Management, WSJ Daily Shot

Quelle: BMO Wealth Management, WSJ Daily Shot

Neben der schelchten Performance von Immobilien-Anlagegesellschaften in den USA (REITs) fällt vor allem der Nebenwerteindex Russell 2000 negativ ins Auge, der nach der Wahl von Donald Trump Ende letzten Jahres noch mit überdurchschnittlicher Performance glänzen konnte.
Aber auch der Russell 2000 hat als eher risikobehaftete Anlage in einer ersten Reaktion von dem Wahlausgang in Frankreich profitiert und sollte kurzfristig im Auge behalten werden. Die Entwicklung seit Anfang des Jahres spiegelt eindeutig eine Korrektur des rasanten Anstiegs seit der US-Wahl wieder und könnte jetzt wieder neuen Anlauf nehmen. Die Performance auf Jahressicht ist mit 8% trotz der Rückgänge in 2017 sehr ordentlich.

Quelle: WSJ Daily Shot

Quelle: WSJ Daily Shot

Haftungsausschluss (Disclaimer) Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Die Lage an den inte…

by am1nT Lesezeit 1 min
0